Mit dem Precutter Zeit und Kosten sparen durch präzise Vorbearbeitung

Der PreCutter ist die Anlage zur Vereinzelung von Ronden und präzisen Vorbearbeitung von Diamantwerkzeugen. Der PreCutter lässt sich optional durch Laserquellen höherer Leistung und zusätzliche Achsen erweitern. Durch das modulare Konzept kann der PreCutter auf individuelle Kundenanforderungen optimal angepasst werden.

Der PreCutter ist an den Aufbau der RayCutter angelehnt und mit einem identischen Spannsystem ausgerüstet. Somit lässt er sich als zentrale Maschine im Vorschneideprozess in die Fertigung integrieren. Es entsteht eine Vernetzung zu einer Prozesslösung: Mehrere RayCutter werden mit einem zentralen PreCutter über eine Datenbank und automatisierte Beladesteuerung miteinander verknüpft.

Selbst umlaufende Freiwinkel der Kontur lassen sich mit der Fünfachsmaschine präzise vorschneiden. So werden bei der nachgeschalteten Feinbearbeitung Zeit und Kosten eingespart.

› Produkt-Highlights
› Anwendungsbeispiele
› Optionen
› Software
› Technische Daten

Produkt-Highlights

  • Geringer Schnittspalt und geringer Materialverlust
  • Geringe Rüstzeit durch Schnellwechselpalettensystem
  • Hohe Schnittgeschwindigkeit von bis zu 150 mm/min
  • Umlaufende Freiwinkel
  • Vermessung mit 3D-Taster für höchste Präzision
  • Durch Automatisierung erweiterbar für noch höhere Maschinenverfügbarkeit
  • LASERPLUSS RayMake Software
  • Laserquelle in zwei Varianten: 1,5 kW oder 6 kW

Anwendungsbeispiele

Optionen

Der PreCutter kann mit Spannpaletten für Rondenzuschnitte ausgestattet werden. Durch eine Anbindung an andere LASERPLUSS Anlagen ist eine Automatisierung möglich. Die Anlage lässt sich zu Prozesslösungen vernetzen.

+ Optionen entdecken

Software

Der LASERPLUSS PreCutter ist mit der Software RayMake ausgestattet. Diese Software ist speziell für die Laserpräzisionsformgebung konzipiert. Sie sorgt für eine hochpräzise Produktion von Diamantwerkzeugen.

+ Software RayMake

Technische Daten

Maschinenmaße B x T x H 1730 x 2300 x 1900 mm
Öffnungshöhe Haube 650 mm
Maschinengewicht 2100 kg
Energieverbrauch (ohne Absaugung) 2kW (Typ 1,5), 4 kW (Typ 6)
Anschlüsse 400 V / 50 Hz, 3 Ph
Verfahrwege X=400 mm, Y=300 mm, Z=100 mm
Bearbeitungsbereich 400 x 185 mm
Werkstückgewicht ≤ 25 kg

Kontakt

Vertrieb
E-Mail Sales
Telefon: +49 6781 98664-33

Downloads

Broschüre Laserpräzisionsformgebung

PDF 3,3 MB